11

Reiseberichte

Urlaubstyp
Kofferbild 2019

Neundorfer Str. 29
08523  Plauen

Tel.: 03741/133050

Fax: 03741/135032

plauen@holidayland.de

Öffnungszeiten

! veränderte Öffnungszeiten - wir bitten um Terminvereinbarung !

Standort des Reisebüros
{"markers":[{"id":3805,"filename":"aidaprima","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20161129162652_96e462efce7a293133a7bca6ed73b0a6\/Deckblattaidaprima.jpg","user":null,"subtype":"cruise","longitude":9.9936818,"latitude":53.5510846,"title":"AIDAprima - nicht nur prima, sondern Spitze","category":"Kreuzfahrt","startdate":"21 Apr 2016","enddate":"23 Apr 2016","travelreportInfo1":"Nordsee","travelreportInfo2":"AIDA Cruises","travelreportInfo3":"AIDAprima","type":"travelreports"},{"id":4428,"filename":"namibia-aktiv-erleben","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170523162810_b74725a395b6217ee49e0f51b4377e73\/Sonnenaufgang_Sossusvlei.jpg","user":null,"subtype":"roadtrip","longitude":17.0657549,"latitude":-22.5608807,"title":"Namibia - aktiv erleben","category":"Rundreise","startdate":"20 Apr 2017","enddate":"04 May 2017","travelreportInfo1":"Namibia","travelreportInfo2":"Namibia","travelreportInfo3":"Windhoek","type":"travelreports"},{"id":4804,"filename":"Euboea","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20171125211540_843cb2c48d188e1201dcb1831ba6db20\/auf_der_Faehre_nach_Euboea.JPG","user":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170207155603_2190ebaecfaafad9099534ba0dca5b5c\/bild11-klein.jpg","subtype":"active","longitude":24.208438,"latitude":38.1795427,"title":"Eub\u00f6a - Insel mit Geheimtippcharakter","category":"Aktivurlaub","startdate":null,"enddate":null,"travelreportInfo1":"Griechenland","travelreportInfo2":"Eub\u00f6a (Evia)","travelreportInfo3":"Nea Styra","type":"travelreports"},{"id":4853,"filename":"kapstadt-die-mother-cityKAPSTADT","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20171019155609_9cd67ac90ff9fe084dd68ff801f89fde\/Vorschau_Kapstadt.JPG","user":null,"subtype":"city","longitude":18.40859,"latitude":-33.928926,"title":"Kapstadt - die Mother City","category":"St\u00e4dtereise","startdate":"21 Sep 2017","enddate":"27 Sep 2017","travelreportInfo1":"S\u00fcdafrika","travelreportInfo2":"Kapstadt & Umgebung","travelreportInfo3":"Kapstadt","type":"travelreports"},{"id":4918,"filename":"bulgarische_riviera","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20171127114201_86e6394b55ed475c5e8b87aeeb3b8328\/Bulgarien_Albena.jpg","user":null,"subtype":"beach","longitude":27.8808495312,"latitude":42.8789657751,"title":"Die bulgarische Riviera - die besten Tipps f\u00fcr Ihren Sommerurlaub","category":"Badeurlaub","startdate":"30 Aug 2017","enddate":"04 Sep 2017","travelreportInfo1":"Bulgarien","travelreportInfo2":"Bulgarien","travelreportInfo3":"Bulgarien","type":"travelreports"},{"id":4975,"filename":"Santorin_wandern","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20171126191711_1d269671838c9ead4991897d324521b5\/Santorin_weiss_blaue_Liebe.jpg","user":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170207155603_2190ebaecfaafad9099534ba0dca5b5c\/bild11-klein.jpg","subtype":"active","longitude":25.4807115,"latitude":36.3770012,"title":"Santorin - die Perle der \u00c4g\u00e4is","category":"Aktivurlaub","startdate":"07 Oct 2017","enddate":"14 Oct 2017","travelreportInfo1":"Griechenland","travelreportInfo2":"Santorin","travelreportInfo3":"Kamari","type":"travelreports"},{"id":5194,"filename":"neuseeland-inselfieber-am-anderen-ende-der-welt","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20180404120231_2c8e33d47ad506e655dfa4f23672c38e\/Cover_Neuseeland.jpg","user":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170207155603_2190ebaecfaafad9099534ba0dca5b5c\/bild11-klein.jpg","subtype":"active","longitude":174.885971,"latitude":-40.900557,"title":"Neuseeland - Inselfieber am anderen Ende der Welt","category":"Aktivurlaub","startdate":"26 Jan 2018","enddate":"23 Feb 2018","travelreportInfo1":"Neuseeland","travelreportInfo2":"Neuseeland","travelreportInfo3":"Neuseeland","type":"travelreports"},{"id":5274,"filename":"mallorca-1","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20180614155819_81d9b1a55d0ff39aa576dfb9f575d3aa\/palma_de_mallorca.JPG","user":null,"subtype":"active","longitude":2.7170189,"latitude":39.5372211,"title":"Mallorca - Inseltraum im Mittelmeer","category":"Aktivurlaub","startdate":"16 Apr 2018","enddate":"22 Apr 2018","travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Mallorca","travelreportInfo3":"Playa de Palma","type":"travelreports"},{"id":5422,"filename":"lanzarote-","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20180620175151_eeaf1d689434e4ee4e20fbbcacccb1b9\/I_love_Lanzarote.jpg","user":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170207155603_2190ebaecfaafad9099534ba0dca5b5c\/bild11-klein.jpg","subtype":"active","longitude":-13.5899733,"latitude":29.0468535,"title":"Lanzarote - die bizzare Sch\u00f6nheit","category":"Aktivurlaub","startdate":"20 Apr 2018","enddate":"25 Apr 2018","travelreportInfo1":"Spanien","travelreportInfo2":"Lanzarote","travelreportInfo3":"Lanzarote","type":"travelreports"},{"id":6024,"filename":"Ayurveda_SriLanka","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20190329133142_c78a13c00ad5e97ede13b7860cc717cd\/Bluetengruss_.jpg","user":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20170207155603_2190ebaecfaafad9099534ba0dca5b5c\/bild11-klein.jpg","subtype":"wellness","longitude":79.9528451,"latitude":6.6362823,"title":"AYURVEDA - ein Selbstversuch","category":"Wellnessurlaub","startdate":"28 Feb 2019","enddate":"13 Mar 2019","travelreportInfo1":"Sri Lanka","travelreportInfo2":"Sri Lanka","travelreportInfo3":"Wadduwa","type":"travelreports"},{"id":6523,"filename":"jersey-die-inselpause","image":"\/docs\/user\/1179\/_img\/20210408120034_6a129ad6bd774982a49e89e8909c9ab1\/Corbiere.jpg","user":null,"subtype":"active","longitude":-2.1356858985031,"latitude":49.2129901357663,"title":"Jersey - Inselauszeit im \u00c4rmelkanal","category":"Aktivurlaub","startdate":"01 May 2018","enddate":"01 Aug 2018","travelreportInfo1":"Gro\u00dfbritannien","travelreportInfo2":"Jersey","travelreportInfo3":"St. Helier","type":"travelreportsNotClickable"}],"startLongitude":-2.1356858985031,"startLatitude":49.2129901357663,"zoom":7}

Tipps & Highlights

  • Wanderwegenetz entlang der Klippen erkunden
  • Sunset am Corbiére Leuchtturm im Südwesten
  • Jersey War Tunnels Historie unterirdisch entdecken
  • fangfrischen Fisch bei Faulkner Fisheries genießen
  • in einem der urigen Pubs einkehren

Welcome to Jersey!
...Nein, gemeint ist nicht die Suburb von New York. Wir befinden uns unweit des europäischen Festlandes. Mitten im Ärmelkanal zwischen Großbritannien und Frankreich liegt das Inselarchipel der Kanalinseln – Jersey, Guernsey, Sark, Alderney. 

Mit nur etwa 100.000 Einwohner und unzählig vielen Jersey Cows, die für ihre gute Milch bekannt sind, zählt Jersey zu einem echten Geheimtipp. Als sog. Kronkolonie, die der britischen Krone unterstellt ist, gibt es sogar eine inseleigene Währung (Jersey Pfund). Überall sind Einflüsse aus der Normandie und dem Vereinten Königreich zu finden – Regionen und Straßennamen wechseln sich ab zwischen Englisch und Französisch. Ein wahres Paradies – sowohl für Naturliebhaber als auch Kulturinteressierte. 

Als Reiseleitung für deutschsprachige Urlauber arbeitete Sophie im Sommer 2018 auf der Insel mit angenehm mildem Klima und berichtet liebend gern aus ihrer Zeit und den schönsten Spots auf Jersey. 

Die Hauptstadt St. Helier gilt als geschäftiges Zentrum mit Anbindung an Fähren auf die kleineren Nachbarinseln sowie das französische oder britische Festland. Im Zentrum lohnt sich der Besuch des Central Markets, auf denen inseleigene und auch exotische Lebensmittel sowie fangfrischer Fisch, Austern und Hummer verkauft werden. Das Stadtviertel Havre des Pas ist geprägt von gut erhaltenen Residenzen im viktorianischen Baustil, Cafés und ermöglicht direkten Zugang zu einem langen Strand im Südosten Jerseys. Gemischt ist die Kulinarik der Stadt von Fish & Chips bis hin zu Steaks und den Pastei de Nata aus Portugal. Letztere kamen durch eine Vielzahl portugiesischer Gastarbeiter auf die Insel. Jeder kommt hier auf seine Kosten!

Eine wahre Augenweide ist der Corbiére Leuchtturm am südwestlichen Zipfel der Insel. Durch einen der größten Gezeitenwechsel der Welt ist das Schauspiel vom Wechsel von Ebbe und Flut hier besonders eindrucksvoll. Also aufpassen bei der Überquerung des Plattenweges vom Festland zum Turm – nicht, dass man mit nassen Füßen zurückkommt!

Mit Jersey verbindet uns tatsächlich eine bewegende Geschichte: Während der Zeit zwischen 1940-1945 war Jersey von der deutschen Wehrmacht besetzt und als „Atlantikwall“ genutzt worden, um Feinde von Westen kommend abzuwehren. Daher finden sich auf der Insel mehrere Bunker, die heutzutage teilweise umfunktioniert sind. Das von Zwangsarbeitern errichtete Tunnelsystem Jersey War Tunnels sollte ursprünglich als unterirdisches Krankenhausdienen, kam aber nie zum Einsatz und wird heute als Museum für eine sehr eindrucksvolle Sammlung der Überbleibsel aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges genutzt. 

Meine Empfehlung: Im Nordwesten des längsten Sandstrandes der Insel – St. Ouen’s Bay – kann man mit bestem Blick auf die Weiten des Meeres blicken und ein Mittagessen am Seafood Grill der inseleigenen Marke Faulkner Fisheries mit frischem Hummer, Jakobsmuscheln oder einer Fischsuppe sowie den leckeren Jersey Kartoffeln zu sich nehmen.

Nach diesem kulinarischen Highlight lohnt eine Wanderung entlang des Klippenweges vorbei an den ehemaligen Wallanlagen aus der Besatzungszeit und der Ruine Grosnez Castle bis hin zu Plémont Bay, einem stark von den Gezeiten abhängigen Strandabschnitt. Entweder die Aussicht von oben genießen oder am Strand entspannen. 

Wandern auf schmalen Wegen im Südwesten und Norden. Rad fahren entlang der Green Lanes – den verkehrsberuhigten Zonen im Hinterland. Surfen am 12 Kilometer langen Strand im Westen der Insel. Tiere ungestört von den steilen Klippen aus beobachten.
Hier ein kleiner Vorgeschmack, denn Bilder sagen mehr als Worte:
https://www.youtube.com/watch?v=GzA670-La5I

 

weiterlesen
Reisedatum: 1. Mai 2018 - 1. August 2018

Reisebericht geschrieben am 6. April 2021

Neundorfer Str. 29
08523 Plauen

Tel.: 03741/133050
plauen@holidayland.de